banner-wrack
Schnecke
Muschel
Krebs
banner-koralle
Schnecke
banner-riff

Sicherheit und Qualität in der Ausbildung

Tauchen ist ein Hobby, das natürlich auch manchmal mit Risiken verbunden ist. Daher ist es für uns selbstverständlich, dass eure Sicherheit an erster Stelle steht und ihr euch mit eurem Tauchlehrer an eurer Seite immer wohl und sicher fühlt.

  • Unsere Ausrüstung ist aktuell und sicher - wir nutzen in der Ausbildung nur Ausrüstung, die wir selbst auch tauchen.
  • Wir tauchen immer mit zwei getrennten 1. Stufen im Freiwasser. Das ist nicht nur im Winter wichtig, denn durch Druckunterschiede herrschen in der 1. Stufe immer Minusgrade bis zu -35°C. Schon geringe Feuchtigkeit kann deswegen zu Vereisungen und damit zum Abblasen führen.
  • Unsere Flaschen sind mit Micro Plus Filtern ausgestattet. Diese schützen davor, dass Feuchtigkeit in die 1. Stufe gelangt und beugen so außerdem einem Vereisen der 1. Stufen vor.
  • Große Auswahl an Ausrüstung So wirst du immer etwas Passendes finden - zumindest "fast". Denn 100 %ig wird dir immer nur deine eigene Ausrüstung passen.
  • In allen Kursen arbeiten wir mit höchstens vier Schülern. Im Freiwasser ist bereits ab drei Schülern mindestens ein DiveCon dabei. Denn auch ein Tauchlehrer hat nur zwei Hände - für jeden Schüler eine...

Eigentlich selbstverständlich - jeder Tauchlehrer hat eine eigene Haftpflichtversicherung und natürlich ist auch das Geschäft entsprechend versichert - nähere Infos findet ihr im Impressum.

nächster Kurs

Angebot des Monats

nächstes Event

28.01.18 Training Campusbad
Wir treffen uns mal wieder im Campusbad für eine kleine Trainingseinheit. Wie immer ist der Treffpunkt 8.00 Uhr am Campusbad. Wer allerdings noch Ausrüstung benötigt, müsste uns vorher Bescheid geben und sollte um 7.30 Uhr bei uns im Laden sein.

Newsletter

Hier kannst du dich zu unserem Newsletter anmelden