Krebs
banner-riff
Muschel
Schnecke
banner-koralle
banner-wrack
Schnecke

Technisches Tauchen

Was sich im ersten Moment total neu und "elitär" anhört, ist es in Realität nicht.

Weder die Physik noch die Physiologie des Tauchers ändern sich, weil man tiefer als 40 m taucht.

Nur ist die körperliche Belastung eine andere. Mit dem Bereich der Dekompressionstheorie muss man sich etwas mehr auseinander setzen und die Ausrüstung den neuen Tiefen und der vorhergehenden Planung anpassen. Es muss nicht immer sofort die Doppel 12 auf dem Rücken und das 40 lbs Wing sein, mit den drei Stages dran. Der Einstieg geht auch "minimalistischer" - dies zeigen wir euch in den Einstiegskursen in das technische Tauchen, CMAS/IDA Nitrox** und CMAS/IDA Triox, wie weit ihr dann gehen wollt, bleibt euch überlassen.

Vieles aus dem Bereich des technischen Tauchens lässt sich problemlos auf den Bereich des Sporttauchens in Tiefen bis 40 m übertragen und erhöht dadurch die Sicherheit.

Wir begleiten dich gern in diese größeren Tiefen.

nächster Kurs

nächstes Event

Newsletter

Hier kannst du dich zu unserem Newsletter anmelden